Serie 250

Dynamisch

Die neue Beschlagsserie 250 überzeugt aufgrund ihrer filigranen Anmutung. Die dynamische Formensprache wird durch eine Kombination aus organischen und geometrischen Elementen erzeugt. Aufgrund der Linienführung wird das Licht auf der Oberfläche gebrochen. Hierdurch wird eine lebendige Reflexion erzeugt, sodass die dynamische Gestaltung des Türdrückers betont wird. Feine Radien ermöglichen ergonomisches Greifen. Serie 250 erfüllt die Anforderungen der Klasse 4 nach DIN EN 1906 und ist damit objekttauglich. Die Beschläge entsprechen zudem den Kriterien der DIN 18273. Serie 250 wurde vom italienischen Architekten Giancarlo Raddi entworfen. Gefertigt wird sie aus hochwertigem Edelstahl und ist wahlweise mit einer matt geschliffenen oder spiegelpolierten Oberfläche erhältlich.

MATERIALNORMENDESIGNDURCHMESSER
Edelstahl, matt geschliffen oder spiegelpoliert


DIN EN 1906
Klasse 3 und 4
DIN 18273

Giancarlo  Raddi, Florenz 21,3 mm

ONLINE-KATALOG

Türdrückersortiment

Serie 250

Die Edelstahlserie 250 ist wahlweise mit matt geschliffener oder spiegelpolierter Oberfläche erhältlich.  Die Türdrücker können mit runder oder flacher Rosette kombiniert werden.