Dynamisch

Serie 250

Serie 250

Filigrane Anmutung

Die Verbindung aus organischen und geometrischen Elementen verleiht der Serie 250 eine besonders filigrane und exklusive Anmutung. Das Design stammt von Giancarlo Raddi. Der italienische Architekt mit Sitz in Florenz hat eine besondere Linienführung geschaffen, die dafür sorgt, dass das Licht auf der Oberfläche des Türdrückers gebrochen und eine sehr lebendige Reflexion erzeugt wird, die die dynamische Gestaltung des Türdrückers betont. Serie 250 ist sowohl in den Varianten Edelstahl matt geschliffen, spiegelpoliert oder in der Edition matt erhältlich.

Materialoptionen

Die Wahl der Oberfläche ist bei HEWI eigenständige Dimension des Produktdesigns. Mit der Edition matt setzen Sie einen bewussten Kontrast.  Die einzigartige Oberfläche setzt sinnliche Akzente und schafft in Kombination mit bicolor und mini nie dagewesenen Raum für Individualität.

produktdetails

Serie 250

Serie 250 umfasst in der Edelstahlversion Türdrücker und Fenstergriffe. Die Beschläge erfüllen die Anforderungen der Klassen 3 und 4 nach DIN EN 1906 und sind damit objekttauglich. Zudem entspricht Serie 250 den Kriterien der DIN 18273 und ÖNORM B 3859.

Material- und Farboptionen

  • Edelstahl, matt geschliffen oder spiegelpoliert

Oberflächen

Spiegelpoliert
Edelstahl matt geschliffen

Design

Giancarlo Raddi, Florenz

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

System 162

Serie 260

SERIE 270