System 162

Purismus

Das puristische Designkonzept von System 162 überzeugt durch seine geradlinige Formgebung und Materialoptionen. Das charakteristische Gestaltungselement von System 162 ist der Gehrungsschnitt. Purismus bedeutet Verzicht auf überflüssige Details. Es bedeutet jedoch keinen Verzicht auf Funktionalität. Durchdachte Produktdetails ermöglichen eine einfache Nutzung. Die Sanitär-Accessoires von System 162 sind sowohl aus matt geschliffenem Edelstahl als auch als hochwertig verchromte Ausführung erhältlich. Das System umfasst formal aufeinander abgestimmte Sanitär Accessoires sowie Beschläge und ermöglicht so eine durchgängige Gestaltung von der Tür bis in den Sanitärraum. Ergänzt werden kann System 162 Chrom mit barrierefreien WARM TOUCH Produkten.

MATERIALDESIGN

Farb und Materialoptionen

Design Sanitär
NOA Produktdesign, Aachen

Design Beschläge
HEWI, Bad Arolsen

Das durchgängige Public-System

System 162

Konzipiert wurde System 162 für den Einsatz im öffentlichen Bereich. Die Materialien Edelstahl und Polyamid zeichnen sich durch äußerste Robustheit aus und eignen sich daher besonders gut für den hoch frequentierten Sanitärraum. Edelstahl bietet gleich mehrere Vorteile: Es ist hygienisch. Zudem ist der eingesetzte Edelstahl rostfrei und vor allem pflegeleicht.

System 162
System 162

Puristische Systemlösung

System 162

System 162 umfasst neben Sanitär-Accessoires ein umfangreiches Beschlagsortiment. Passend zu den Sanitärprodukten sind Türdrücker wahlweise aus Edelstahl oder Polyamid erhältlich. Ebenfalls aus Edelstahl gefertigt sind das Handlaufsystem circum sowie die Beschilderungsserie guide und die Universalprodukte, die System 162 ergänzen.