HEWI MAG / NEWS

HEWI Reihenwaschtisch mit German Innovation Award 2022 prämiert

Der Reihenwaschtisch von HEWI wurde mit dem „German Innovation Award – Winner 2022“ in der Kategorie „Excellence in Business to Business – Building & Elements“ ausgezeichnet. 

Reihenwaschtisch von HEWI

Die HEWI Reihenwaschtische mit drei oder vier Plätzen laden Kinder geradezu durch fröhliche Farben zum Händewaschen ein. Die eingebaute Höhen- und Tiefenabstufung passt sich der Anatomie der Kinder optimal an. Abgerundete Ecken und Kanten schützen sie vor Stößen und unterstützen die gute Erreichbarkeit der Armaturen. Eine integrierte Stauscheibe lädt zur spielerischen Auseinandersetzung mit dem Element Wasser ein. Überdies sind die Waschtische pflegeleicht und hygienisch. Sogar Acryl- und Fingerfarben lassen sich rückstandslos von der porenfreien Oberfläche entfernen.  

Der Wettbewerb 

Der German Innovation Award wird vom Rat für Formgebung ausgelobt. Er zeichnet branchenübergreifend Produkte, Lösungen und Dienstleistungen aus. Denn: Innovationen, die Zukunft gestalten und das Leben verbessern, gibt es in allen Branchen. So macht er herausragende Leistungen und Innovationen für ein breites Publikum sichtbar. Wichtig ist dabei, dass die Einreichungen das Leben vorteilhafter gestalten und den Weg für eine bessere Zukunft ebnen. Prämierte Lösungen zeichnen sich durch ihren Mehrwert gegenüber bisherigen Produkten sowie ihrer Ausrichtung auf die NutzerInnen aus.  

Die Jury des German Innovation Awards setzt sich aus ExpertInnen der Industrie, Wissenschaft, Institutionen und Finanzwirtschaft zusammen. Die Bewertung der Einreichungen erfolgt nach drei Kriterien: Innovationshöhe, AnwenderInnennutzen und Wirtschaftlichkeit.  

Rat für Formgebung

Der Rat für Formgebung agiert seit 1953 als weltweit führendes Kompetenzzentrum für Kommunikation und Wissenstransfer im Bereich Design, Marke und Innovation. Mit internationalen Angeboten, Nachwuchsförderungen und Mitgliedschaften ist er Teil der globalen Design-Community und trägt seit jeher dazu bei, Austausch und Netzwerke weltweit zu etablieren. Durch Events, Kongresse, Wettbewerbe, Jurysitzungen und Expertenkreise vernetzt der Rat für Formgebung seine Mitglieder und zahlreiche weitere internationale Design- und Markenexperten und -expertinnen, fördert den Diskurs und liefert wichtige Impulse für die globale Wirtschaft. Seinem Mitgliederkreis gehören aktuell mehr als 350 Unternehmen an. 

 

Bleiben Sie informiert 

In unserem Newsletter halten wir Sie über aktuelle Trends und Innovationen aus den Bereichen Sanitär und Baubeschlag auf dem Laufenden. Registrieren Sie sich gerne kostenlos. 

Weitere Themen