Waschraum im öffentlichen Bereich

Entwickelt für hohe Anforderungen

Hochfrequentierte Gebäude

HEWI verfügt über jahrzehntelange Erfahrung und entwickelt innovative Produkte für den zuverlässigen Einsatz in hochfrequentierten Sanitäranlagen

Hochfrequentierte öffentliche Gebäude

Verlässliche Ausstattungslösungen
für das Objekt

Öffentliche Gebäude sind für eine hohe Besucherfrequenz ausgelegt. Die Anforderungen an Nachhaltigkeit, Robustheit und Wirtschaftlichkeit sind hoch. Auch nach jahrelangem Dauergebrauch müssen die Produkte hohen Belastungen und auch Vandalismus standhalten. Neben Bahnhöfen, Flughäfen oder Einkaufszentren, bietet HEWI auch durchgehende Lösungen für Sportstätten, wie beispielsweise Sporthallen in Bildungseinrichtungen oder Sanitärbereiche im Fitnesscentern. 

Drückergriffe von HEWI an Glastüren

Belastbare Beschlaglösungen

Beschläge für Eingangstüren, Bereichsabschnitte und Innentüren müssen hohen Beanspruchungen standhalten. System 111 aus matt geschliffenem Edelstahl ist ein wahrer Klassiker im Objekt und bietet ein vollständiges Objektsortiment nach DIN EN 1906, DIN EN 179 und DIN 18273. Drückergriffe bieten zusätzlich barrierefreien Bedienkomfort und passende Handläufe aus System circum bieten vielseitige Einsatzmöglichkeiten in Fluren und Treppenhäusern.

Haltegriffe im Public Bereich Serie 805

Robuste Materialien 

Edelstahl ist ideal für den Einsatz im öffentlichen Bereich geeignet. Er ist pflegeleicht, äußerst robust und widerstandsfähig gegen Kratzer oder andere Beschädigungen. Edelstahl weist eine porenfreie und damit besonders hygienische Oberfläche auf. Minimaler Pflegeaufwand reicht aus, um zu verhindern, dass sich Schmutz oder Mikroorganismen anlagern. HEWI bietet Ihnen durchgängige Edelstahllösungen von der Tür über den Flurbereich bis in den öffentlichen Sanitärraum.

Spendersysteme

Sauberkeit und Hygiene in öffentlichen Sanitärräumen

Spendersysteme erhöhen die Hygiene im Sanitärraum effektiv. Durch ihr reduziertes Design integrieren Sie sich problemlos in jede Gestaltung und bieten aufgrund ihrer Materialvielfalt noch dazu Gestaltungsoptionen. Erhältlich sind manuell bedienbare Varianten wie auch eine Auswahl an elektronisch gesteuerten, berührungslosen Modellen. Eine Verriegelung schützt vor Diebstahl und Missbrauch. Die Spender sind wartungsfrei, strapazierfähig und pflegeleicht. 

Die neue Desinfektionsspender Säule von HEWI erfüllt den gestiegenen Hygieneanspruch in öffentlichen und viel frequentierten Bereichen.

Sensoric Seifenspender

Elektronische Spender

Mit den SENSORIC Spendern ist die Entnahme berührungslos möglich. So wird die Hygiene zusätzlich erhöht. Die elektronischen Spender sind batteriebetrieben und verfügen über eine Anzeige, die die Notwendigkeit eines Batterieaustauschs anzeigt. Besonders wirtschaftlich: Die Papierlänge ist beim Papierrollenspender einstellbar. 

Seifenspender in der Serie 805

Manuelle Spender

Bei den manuellen Spendern ist das Bedienelement aus hochwertigem Polyamid farbig abgesetzt, sodass der Gebrauch intuitiv erfassbar ist. Sie ermöglichen eine einfache und saubere Entnahme von Verbrauchsartikeln wie Seife oder Papierhandtüchern sowie deren hygienische Entsorgung.

Waschraum im öffentlichen Bereich

Umfassende Lösungen

HEWI bietet eine große Auswahl an manuellen und elektronischen Spendersystemen. Das Sortiment umfasst Seifen- und Desinfektionsmittelspender, verschiedene Papierhandtuchspender und Abfallbehälter sowie Hygienekombinationen.  

Serie 805

Schutz vor Diebstahl und Vandalismus

Entworfen wurde Serie 805 für den Einsatz in öffentlichen Sanitärräumen. Die hohe Qualität, die sich in der Auswahl robuster, pflegeleichter Materialien zeigt, ermöglicht hochwertige und langlebige Produkte. Durchdachte Details wie abschließbare Spender oder verdeckte Befestigungen, schützen vor Diebstahl und Vandalismus. Serie 805 bietet eine große Sortimentstiefe – auch für den Trennwandbereich. Die Hygiene wird durch zusätzliche Produkteigenschaften wie dem Desinfektionsmittel-Reservoir des WC-Bürstenhalters erhöht. 

Serie 805 Classic

Durchgängige, normgerechte Ausstattung

Öffentliche Gebäude sollten möglichst vielen Menschen unabhängig von deren körperlichen Voraussetzungen zugänglich sein. Darüber hinaus sollen sich alle Menschen im Gebäude zurechtfinden können und die Ausstattung intuitiv nutzbar sein. Dies gilt für alle Objekttypen gleichermaßen. Mit Serie 805 Classic bietet HEWI eine robuste Systemlösung, die eine normgerechte Ausstattung für alle Bereiche des öffentlichen Sanitärraumes ermöglicht – sei es für Waschtisch-, WC- oder sogar Duschbereiche. 

Bad in der Serie 805

Integrierte Barrierefreiheit

Die barrierefreien Produkte ermöglichen die umfassende Zugänglichkeit und Benutzbarkeit des Sanitärraums unabhängig von den körperlichen Voraussetzungen des Einzelnen. Die Produkte unterstützen und geben verlässlichen Halt bei eingeschränkter Kraft und Mobilität. Mit Serie 805 Classic können alle Anforderungen an die barrierefreie Ausstattung im öffentlichen Raum erfüllt werden.

Referenzen

SERVICE UND Information

Egal ob Sanitärsysteme oder design- und serien-übergreifende Beschläge für Türen und Fenster – HEWI Produkte sind so individuell wie die Menschen, die sie nutzen. Sie garantieren hohen Bedienkomfort und uneingeschränkte Funktionalität. In vielfach ausgezeichnetem Design, das allen Anforderungen standhält und allen Bedürfnissen genügt.

Sie haben Fragen?

Melden Sie sich gerne bei uns. Wir beraten Sie zur Planung und Ausstattung Ihres Bauvorhabens. Gerne stellen wir Ihnen unsere Produkte persönlich vor. 

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. 

E-Mail: info@hewi.de

Tel.: +49 5691 82-0